Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Meine Anforderungen

Als ich 2013 mit WordPress anfing, sah ich mich – wie wahrscheinlich die Meisten – konfrontiert mit der Anforderung DAS richtige Theme für mich zu finden und für mich bedeutete das ein intuitives WordPress Theme zu finden. Bei den abertausenden von Möglichkeiten auf dem Markt ist das eine gar nicht mal so einfache Aufgabe…

Wichtig für mich war, dass das Theme zu dem passt, was ich damit vorhabe und meine Bedürfnisse abdecken kann.

Es sollte

R

Intuitiv sein

also für mich klar verständlich und einfach zu handhaben

R

Uneingeschränkt sein

egal ob Blog oder statische Website, ich wollte damit beides machen können

R

Nicht auf eine bestimmte Branche ausgelegt sein

es gibt ja Themes für bestimmte Berufsgruppen u.Ä., das sollte es auf keinen Fall sein

R

Flexibel sein

das heißt für mich anpassbar, falls ich mal aus der Reihe der Standards tanzen möchte

R

Auf Deutsch sein

weil ich mich ganz am Anfang befand, wollte ich nicht auf sprachliche Hürden stoßen

R

Über einen guten, schnellen Support verfügen

nichts ist frustrierender, als nicht weiter zu kommen und keine – oder nur sehr spät – Hilfe zu bekommen

Nach ein paar verzweifelten Tagen intensiver Suche bin ich leicht genervt dazu übergegangen Freunde anzurufen, von denen ich wusste, dass sie mit WordPress arbeiteten. Und so bekam ich von einem Freund Divi von elegantthemes empfohlen (danke Uwe!). Das war kurz nach dem Release des Themes.

Obwohl ich damals ziemlich jungfräulich war, was dieses Thema anging, hatte ich dank der klaren Struktur des Themes und des tollen Supports von elegantthemes eine erstaunlich steile Lernkurve.

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Eine kurze Einführung

Divi ist eines der meistgenutzten Premium-Themes der Welt (Quelle: builtwith.com). Und alleine das spricht schon für sich.

Das Divi Theme gehört zu der Produktpalette von elegantthemes. Es ist nicht nur eines der über 80 Themes, die elegantthemes anbietet – es ist ihr Flaggschiff!

Und das, weil Divi seit Release 2013 konstant liebevoll weiterentwickelt, erweitert und verfeinert worden ist.

Aber ich will gar nicht weiter lange drum herumreden. Schauen wir uns doch einfach mal mit eigenen Augen an, was das Theme kann und warum ich mir sicher bin, dass auch DU damit mehr als nur zufrieden sein wirst.

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Gestalte was du willst, wie du willst!

Divi ist ausgestattet mit einer großen Vielfalt an Modulen, die jeweils auch noch sehr flexibel anpassbar und gestaltbar sind. Alle Module können überall auf der Seite eingesetzt werden und sind voll responsive. Das bedeutet, dass sie sich an die Größe eurer Endgeräte anpassen.

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Die Theme-Optionen als GIF zur Übersicht

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Keine -Design-Idee? Kein Problem!

Divi ermöglicht dir den Zugriff auf seine Template-Bibliothek, die mehr als 20 Templates umfasst. Diese kannst du einfügen und je nach Bedarf anpassen. Größen, Bilder, Farben, Schriften – alles kein Problem und super schnell umzusetzen!

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Die Theme-Optionen als GIF zur Übersicht

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Gestalte Seiten einfach und intuitiv.

Ihr habt zwei Möglichkeiten, eure Seite nach euren Wünschen zu gestalten: Den Divi-Standard Builder, der sich im Backend befindet, oder den Divi Visual Builder, der es euch ermöglicht eure Seite im Live-Modus aufzubauen und direkt das Ergebnis eurer Arbeit zu sehen.

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Die Theme-Optionen als GIF zur Übersicht

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Passe Divi an deinen Bedarf an.

In den Theme-Optionen von Divi kannst du dein Theme ganz einfach auf deine Bedürfnisse anpassen. Die Integration von Google Produkten oder Social-Media Kanälen kann jeder ohne Probleme selbst durchführen. Zudem könnt ihr hier Einstellungen für das Layout, die Navigation, Anzeigen (z.B. Google Adsense) oder euer SEO vornehmen.

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Die Theme-Optionen als GIF zur Übersicht

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Anpassen und Skalieren, ohne zu Programmieren

Divi bietet euch die Möglichkeit, jeden Bereich eurer Seite nach Farben, Größen, Schriften und vielem mehr spielend leicht und intuitiv anzupassen. Obwohl das Theme sich schon responsive verhält, könnt ihr in den Bereichen Design- und Modulmodifikator alle Angaben nochmals für die jeweiligen Geräte prüfen und gegebenenfalls korrigieren. Zudem Erlauben euch diese zwei „Konfigurationsassistennten“ jeden Bereich der Seite (Header & Navigation, Footer, Menüs usw.) und jedes Modul für sich zu gestalten.

Divi: Ein intuitives WordPress Theme – Mein Fazit

Egal, ob ihr gerade mit WordPress beginnt oder schon eure Erfahrungen gesammelt habt, ich kann euch Divi nur ans Herz legen. Für mich ist es das unkomplizierteste und intuitivste Theme auf dem deutschen Markt. Die Vielfalt an voreingestellten Möglichkeiten zur Anpassung und Gestaltung macht einfach nur Spaß und mit Hilfe von ein wenig HTML und CSS könnt ihr sogar diese Vielfalt leicht erweitern. Und sollte es doch mal Probleme geben ist der Support von elegantthemes schnell und sehr hilfsbereit. Zudem hat Divi mittlerweile eine Große Community, die sich u.a. auch in Facebook-Gruppen und Foren immer helfend unter die Arme greift.

Probiert es aus! Ich bin mir sicher ihr werdet begeistert sein!

Mrs.Fox

Mrs.Fox

Webdesignerin & Bloggerin

Ich arbeite nunmehr seit 2013 mit WordPress in Kombination mit Divi und bin nach wie vor begeistert. Und ich bin der Meinung, dass mit ein wenig Fleiß und guten (!) Tutorials auch Du Deinen Weg in der digitalen Welt gehen kannst. Dabei möchten wir Dir helfen!

Cheers!